Stephan-Brodmann-Schule, Immenstaad
Stephan-Brodmann-Schule,
88090 Immenstaad
Grundschule mit Ganztagsangebot
Schülerinnen und Schüler erhalten Sportabzeichen

Schüler und Schülerinnen erhalten Sportabzeichen

Für die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen stand am Mittwoch 07. Oktober. ein sportlicher Höhepunkt an: Für ihre Leistungen im Rahmen des Sportunterrichts und während der Bundesjugendspiele im vergangenen Schuljahr wurde ihnen das Sportabzeichen und eine Urkunde verliehen. Die Sportlehrerinnen, Frau Adam und Frau Stenschke, würdigten die Verdienste der Kinder und sprachen von einem sportlich großen Tag, weil jeder Einzelne das Beste gegeben habe. Herr Stalter vom TuS-Immenstaad beglückwünschte ebenfalls die Schülerinnen und Schüler. In seiner Ansprache betonte er, dass jedes Kind seine besonderen Begabungen und Eigenschaften habe, sei es in Mathematik, Deutsch oder Sport. Niemand müsse traurig sein, wenn es dieses Mal nicht mit dem angestrebten sportlichen Ziel geklappt habe. Insgesamt erreichten 81 Schülerinnen und Schüler die notwendige Punktzahl für das Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze.

Während Herr Stalter den ehemaligen Viertklässlern bereits die Auszeichnung im Vorfeld persönlich ausgehändigt hatte, blieben 40 Urkunden für die jetzigen Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 übrig: Dies waren im Einzelnen 20 Gold-, 15 Silber- und 2 Bronzeabzeichen. Freudestrahlend und unter Applaus aller Anwesenden nahm jede Schülerin und jeder Schüler die Auszeichnung entgegen. Herr Stalter verabschiedete sich von den Kindern mit der Zielsetzung „Auf ein Neues im nächsten Jahr!“

Wir danken der Sparkasse Bodensee für die Übernahme der Kosten für die Sportabzeichen unserer Schüler und Herrn Stalter vom Tus Immenstaad für sein großes Engagement

Monika Hartmann

Sekretariat

 

 


zurück ...